4x Shoko, bitte!

4x Shoko, bitte!

Wann warst Du das letzte Mal in der Eisdiele und hast Dir 4 Kugeln Eis auf einmal gegönnt? Einfach mal so zwischendurch?

Dabei rede ich nicht von einem leckeren Eisbecher, sondern der Eiswaffel auf der Hand. Ich glaube – ehrlich gesagt – mir ist das noch nie passiert. Mal abgesehen davon, dass es der Figur nicht gut tut und man als gutes Vorbild für die Kinder lieber eine Kugel weniger nimmt, als eine zuviel zu essen, würde ich wahrscheinlich die Menge an sich, in einer Eistüte, gar nicht bewältigen können. 

Obwohl ich mit meiner Familie getreu‘ dem Motto lebe: Ein Eis geht immer! Erst Recht, wenn einem die Sonne in der Nase kitzelt.

Wie gut, dass wir dank der lieben Toni von Milchmonster an Schokolade denken dürfen, aber so absolut keiner kulinarischen Versuchung ausgesetzt sind.

Ihr Schnittmuster Shoko, seit diesem Frühjahr erhältlich, ist schnell genäht und sieht dazu noch Mega aus. Von meiner Begeisterung gepackt, habe ich das Kleid nicht nur für mich, sondern auch für drei meiner besten Freundinnen genäht. Und wir vier waren alle hin und weg, als wir das Kleid anprobierten! 

Das Kleid macht eine tolle Figur. Von vorne und von hinten.

Das geraffte Gürtelband ist schnell gewickelt. Wichtig ist nur, dass Du darauf achtest, dass es auch an den Seiten nicht schmaler wird, sondern die selbe Breite beibehält. Sonst betont das Kleid genau da, wo es eigentlich kaschieren sollte. Am Einfachsten ist es sich dabei vor den Spiegel zu stellen

Es passt wunderbar zu Turnschuhen für den lässigen Style, als auch zu höheren Schuhen, wenn es etwas festlicher sein soll.

Du siehst an mir eine 36 mit kurzen Ärmeln vernäht. 

.

Es hat mich gefreut, dass Du vorbei geschaut hast.

Deine Anmeldung war erfolgreich!

Sei‘ gesegnet,

Rabea

Schnitt Shoko Milchmonster 

Stoff Viskosejersey Slub, Vintagelook, Dusty Pink

Viskosejersey oliv 1000stoff

verlinkt Du für Dich am Donnerstagsewlala

Follow me on PINTEREST

+++ Dieser POST enthält Werbung +++

Kleid Martha

Kleid Martha

Dieser schöne Westigan ist nach einem Schnittmuster von Lillesol & Pelle genäht. Und das kam so…

… neulich hat die liebe Julia von lillesol & pelle zum Probenähen aufgerufen und ich hatte die große Freude mit für das Probenäh-Team ausgewählt zu werden. Juchhuuu!!! …ich war total baff – das kannst du mir glauben!! Den gesamten Tag, habe ich mich gefühlt, als würde ich auf einer Wolke schweben *haha*. 

Nachdem ich gefühlstechnisch so einiger Maßen wieder auf dieser Erde gelandet bin, konnte ich mit der Umsetzung, des mir kostenlos zur Verfügung gestellten Schnittmuster, beginnen.

Der Westigan #63 ist sowohl als Papierschnittmuster, als auch als eBook erhältlich. Ein besonderes Highlight ist die passende Video-Anleitung!

Meine Tochter trägt auf den Bildern die 128. Der Westigan kann mit kurzen oder aber auch langen Ärmeln genäht werden. Das Schöne an der Variante mit den kurzen Ärmeln: die Weste kann unauffällig mit dem Kind mitwachsen.

Meine Tochter ist total glücklich mit ihrem neuen Allrounder – er passt einfach wunderbar zu dem wechselhaften Herbstwetter.

Schön, dass Du vorbei geschaut hast!

Deine Anmeldung war erfolgreich!

Gott segne Dich,

Rabea 

Schnitt Westigan #63 lillesol & pelle

Stoff French Terry – Evelyn Lisi Design Waschbären Stoffladen um die Ecke

Linkparty KiddikramDienstagsDinge, HoT

Follow me on PINTEREST

+++ Dieser POST enthält Werbung +++