Mission

Ich helfe Frauen dabei, dass Gefühl von Freiheit und Selbstverwirklichung zu erleben.

Hab’ keine Angst vor der Nähmaschine! Sie ist unbegründet. Seine Kleidung selbst zu nähen ist viel einfacher, als man das denkt.

Gemeinsam feiern wir Näherfolge!

Der Onlinekurs ist eine wunderbare Möglichkeit, ganz in Ruhe, in absolut privater Atmosphäre sein Nähprojekt umzusetzen. Immer genau dann, wenn es in deinen Zeitplan passt. Besser geht’s nicht!

Wie alles begann…

Früher hat es mich immer genervt neue Kleidung zu kaufen.

Das Problem. Entweder hat mir das Angebot nicht gefallen, oder die Teile waren zwar wunderschön, aber einfach zu teuer. Mein Kleiderschrank war somit spärlich besetzt und ich hatte nur eine kleine, bewusst ausgesuchte, Auswahl an Kleidungsstücken.

Nähen lag damals für mich in weiter Ferne. Die Frauen, die nähen konnten, habe ich immer sehr bewundert, aber selber habe ich mir den Schritt an die Nähmaschine nicht zugetraut. Heute weiß ich, mir hat damals definitiv der Mut gefehlt mich der Angst vor der Nähmaschine zu stellen.

Erst 2014, als ich eine Freundin bat eine Schultüte für mich zu nähen, kam die Wende.

Statt das Projekt für mich zu nähen, hat sie es mich selbst machen lassen. Und siehe da! Nähen ist gar nicht so kompliziert, wie ich immer dachte. Was für eine Erkenntnis!

Fun Facts

#1 Ich liiiiebe Lakritze! Ist die Tüte einmal geöffnet, ist sie schneller aufgegessen, als man gucken kann.

#2 Butter für die Mutter! Es ist wirklich so. In unserem Kühlschrank sollten mindestens zwei Stücken Butter auf Vorrat sein. Man könnte ja, ganz spontan auf die Idee kommen leckere Waffeln zu backen.

#3 Ein geliebtes Kind Gottes zu sein, gibt mir jeden Tag neu Kraft und Halt. Für mich ist diese Liebe durch nichts zu ersetzen. Sie macht mich frei!